Browsed by
Monat: Juli 2019

Camp Pep Talk 4 – Auf der Zielgeraden?

Camp Pep Talk 4 – Auf der Zielgeraden?

Der Monat ist fast rum, das Camp in den letzten Zügen und die Motivation ist gerade ein widerspenstiges Wesen – zwischen „Im Urlaub“, „Unbekannt verzogen“ und „Oh ja, lass uns noch ein paar Runden drehen!“ ist alles dabei. Jetzt gilt es, dieses Monster zu zähmen und die letzten Kraftreserven aufzubringen, um das Camp-Ziel zu schaffen – oder eben nicht. Es kann nur einen Sieger geben! Diesen Spruch hört man andauernd, wenn es um Wettkämpfe geht, und er ist Bullshit. Wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Forum Talk #2 – Deadlines

Forum Talk #2 – Deadlines

Es geht weiter in der Reihe zu Themen, die bereits im Forum schon einmal besprochen wurde. Dieses Mal widmen wir uns den Deadlines, selbstgesetzte oder von anderen vorgegebenen Termine, wann ein Projekt fertig sein sollte. Es gibt mehrere Sichtweisen auf Deadlines. Wo für einige der Druck der Zeit für Produktivität sorgt, bereitet es anderen Stress und sie schaffen weniger als sonst. Selbstgesetzte Deadlines Für viele ein hilfreiches Mittel: selbstgesetzte Deadlines. Das ist ganz einfach. Du schaust dir an, was du…

Weiterlesen Weiterlesen

Camp Pep Talk 3 – Durchhalten!

Camp Pep Talk 3 – Durchhalten!

Es ist Juli, es ist mancherorts warm, aber vor allem ist Camp NaNoWriMo! Gerade startet die dritte Camp Woche. Seid ihr noch im Soll oder müsst ihr aufholen? Wahrscheinlich hatten viele von euch den ersten Durchhänger, während andere ihr Ziel schon erreicht haben. Jetzt ist es wichtig, am Ball zu bleiben! Das Leben grätscht mal wieder dazwischen? Egal, wie dein Wordcount gerade ausschaut, du darfst nicht vergessen, dass das Camp vor allem auch eins bedeuten soll: Spaß! Und trotzdem geht…

Weiterlesen Weiterlesen

#Litcamp19 in Heidelberg. Ein Erfahrungsbericht

#Litcamp19 in Heidelberg. Ein Erfahrungsbericht

Ein Wochenende, 200 Autor*innen, X Sessions und jede Menge Spaß! Doch halt: Was ist so ein Litcamp eigentlich? Das Litcamp richtet sich hauptsächlich an Schreibende – beispielsweise Autor*innen und Blogger*innen. Als eine Unterkategorie des sogenannten Barcamps hat jede*r Teilnehmende die Möglichkeit, eine 45minütige Session mit einem eigenen Thema anzubieten. Sofern dieses beim Publikum Anklang findet, wird es in den sogenannten Sessionplan aufgenommen, der jeden Morgen für den Tag frisch erstellt wird. Was ging da ab in Heidelberg? Wie eingangs erwähnt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Camp Pep Talk 2 – Die erste Flaute überwinden

Camp Pep Talk 2 – Die erste Flaute überwinden

7 Tage sind im Juli und damit im Camp NaNo schon vorbei. Häufig ist das in etwa die Zeit, in der das Manuskript anfängt ins Stocken zu geraten. Die Euphorie vom Anfang ist verebbt und der Alltag fordert wieder die Aufmerksamkeit die wir ihm eine Woche lang entzogen haben. Schnell kann ein Tag Pause zu einem zweiten, dritten, vierten führen… Und dann kommt das Ende des Monats doch wieder sooo überraschend (jap, Ironie). Um es nicht soweit kommen zu lassen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Die 63. Schreibnacht und die Sommergötter

Die 63. Schreibnacht und die Sommergötter

Es war einmal ein warmer Sommertag. Quer durch die Lande gingen die Leute auf die Suche nach ein paar Süßigkeiten und kühlem Eistee. Nicht überall war man die Hitze gewohnt, was aber niemanden vom heutigen Fest abhalten würde. Nach etlichen Vorbereitungen machte sich das Volk, auch als Autoren bekannt, bereit um das Fest zu bestreiten. Sie würden die Sommergötter ausgelassen feiern, denn sie sollten ihnen Inspiration, Motivation und einen reichen Wortschatz bringen. Mit Notizen, Stiften und Papier, wahlweise mit diesem…

Weiterlesen Weiterlesen

Camp Pep Talk 1 – Aller Anfang ist schwer!

Camp Pep Talk 1 – Aller Anfang ist schwer!

Herzlich Willkommen im Juli-Camp NaNo, dem zweiten Monat im Jahr 2019, in dem man sich selbst ein Ziel setzen darf, um gemeinsam mit anderen Autorinnen und Autoren die eigene Geschichte an die Leserinnen und Leser zu bringen. Doch egal, ob ihr plottet, schreibt oder bearbeitet, eines ist wichtig: Anfangen. Vorbereitung ist alles! Heute ist der erste Juli, das bedeutet, ihr müsst euer Manuskript erst einmal entstauben, die Figuren zusammensuchen und die Land-, äh, Plotkarte aus den Tiefen eurer Truhen kramen,…

Weiterlesen Weiterlesen