12. Schreibnacht mit Melanie Stoll

Da die Schreibnächte langsam aber sicher zu einer beliebten Tradition unter den Autoren werden, wollen wir sie nicht einfach abbrechen. Am 7. Juni findet nun schon die 12. Veranstaltung statt, auf die wir uns mit Süßigkeiten und einem brummenden Schädel voller Ideen vorbereiten. Ab 20 Uhr beantwortet Melanie Stoll unsere Weiterlesen…

Die Welt zeigen im Wandermodus

Mit Cleo seid ihr schon fleißig am Bauen und Erschaffen eurer eigenen Welt, mit einer richtigen Karte, Städtesystemen, Politik und fremdartigen Wesen. Wie sollt ihr dem Leser diese unglaubliche Vielfalt an Informationen näherbringen, ohne sie zu überfordern oder gar zu Tode zu langweilen? Schließlich will der Leser kein Geschichtsbuch mit Weiterlesen…

Heiligtümer – Ann-Kristin Elisabeth Unger

Intensives schreiben ist geplant? Dann setze ich mich sehr gerne an meinen gemütlichen Schreibtisch. An solchen Tagen muss alles passen. Kissen müssen auf geschüttelt sein, nicht benötigte Decken zusammen gelegt, Taschen werden aus dem Wohnzimmer geworfen. Ich bereite alles Mögliche vor: Getränke, Essen, Naschereien. Bloß nicht mehr aufstehen müssen! Weiter Weiterlesen…

Heiligtümer: Sandra Florean

Mein Arbeitsplatz: Praktisch muss er sein Ich bin bei vielem, was ich tue, recht pragmatisch. Deshalb wähle ich meinen Arbeitsplatz immer danach aus, wie viel Zeit ich gerade zur Verfügung habe. Wenn ich nur die kurze Zeit bis zum Mittagessen überbrücken will (oder beim Kochen, denn ich muss gestehen, dass Weiterlesen…