Browsed by
Autor: Laura Kleinschmidt

Heiligtümer: Ein Anfang

Heiligtümer: Ein Anfang

HEILIGTÜMER: TEIL EINS (Mein Schreibtisch ist relativ klein. Aber perfekt für mich, denn ich bin auch klein. Neben meinem Schreibtisch stapeln sich vier Kartons, in denen von Schuhen (oh Schuhe!) bis zu meinen alten Geschichten alles vertreten ist. Meine ganze Wand habe ich mit Bildern tapeziert, die mich inspirieren oder mich mit einem Blick in eine Stimmung versetzen, die ich brauche, um eine bestimmte Szene zu schreiben. Außerdem hängt direkt vor meiner Nase eine rosa Tafel, auf der ich irgendetwas…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie bringt man ein Manuskript auf Hochglanz?

Wie bringt man ein Manuskript auf Hochglanz?

Im Grunde gibt es keine großen Tricks, keine Zauberei, keine große Antwort, die einem einen Aha-Moment schenkt. Manuskriptüberarbeitungen sind nervenaufreibend. Für manche ist das der größte Spaß, andere hassen es. Ich persönlich stehe zwischen den Stühlen, denn obwohl es wirklich eine Menge Arbeit ist, bin ich der Überzeugung, dass in der Endphase ein Projekt auf Hochglanz geschliffen und ihm somit den letzten Pep gegeben wird, um es zu perfektionieren – oder beinahe zu perfektionieren, wie man es nimmt. Schritt 1:…

Weiterlesen Weiterlesen

Mary Sues und wie sie zu vermeiden sind

Mary Sues und wie sie zu vermeiden sind

Ich hatte mal ein Mädchen in der Klasse, das den Namen Mary-Sue trug. Sie war nicht besonders auffällig, trug meistens Mary-Janes, hatte schulterlanges, blondes Haar, blaue Augen, war relativ schmal und trug meistens Blusen in der Schule.  Seitdem Mary Sue in meiner Klasse war, erinnere ich mich immer an sie zurück, wenn ich eine Geschichte verfasse. Oder auch nur ein Wort zu Papier bringe, das einen Charakter beschreiben soll.  Mary Sue war im wahrsten Sinne des Wortes ein Stereotyp und…

Weiterlesen Weiterlesen