Wir suchen DICH!

Der Bewerbungszeitraum ist vorbei 🙂 Es steht die Idee im Raum, dass wir das Schreibnacht-Magazin zusätzlich auch alle drei Monate kostenpflichtig rausbringen, als gedruckte Version und als eBook-Version. Das erwirtschaftete Geld wollen wir nicht nur in die Bezahlung der Mitarbeiter investieren, sondern auch für Schreibseminare, Fahrten zu Buchmessen und Co. Weiterlesen…