Browsed by
Schlagwort: Autorenblog

Bloggen #2 – Domain und Webhost

Bloggen #2 – Domain und Webhost

Gesundheit? Keine Sorge, so schlimm wird es nicht. Heute möchte ich euch einen Schritt näher zum eigenen Blog bringen. Im letzten Artikel ging es darum ein Thema für eben jenen Blog zu finden, heute möchten wir am ersten Schritt der Umsetzung arbeiten. Von einer Domain haben die meisten sicherlich schon gehört. Es ist die Adresse einer Website, durch die diese aufgerufen werden kann. Für das Forum ist das https://schreibnacht.de. Wenn ihr genau hinschaut, dann stellt ihr fest, dass das Magazin…

Weiterlesen Weiterlesen

WordPress für Autoren

WordPress für Autoren

Ihr wollt eure eigene Autorenpräsenz gestalten und habt euch bereits entschlossen, WordPress zu verwenden, wisst aber nicht so richtig, wo ihr anfangen sollt? Dann ist dieser Artikel hier für euch. Was ist WordPress? WordPress ist schlicht eine frei verwendbare und sehr beliebte Blogsoftware, die man zusätzlich mit sogenannten „Plugins“ anpassen und erweitern kann, um so z. B. Funktionen zu haben, die das Standard-WordPress oder ein verwendetes Theme, also das Design eurer Website, nicht anbietet. Das kann bedeuten, dass ihr ein…

Weiterlesen Weiterlesen

„Hallo, Welt!“: Eine Einführung zur eigenen Autorenwebsite

„Hallo, Welt!“: Eine Einführung zur eigenen Autorenwebsite

„Hallo, Welt!“ – Moderne Autor*innen – gerade Selfpublisher – kommen heutzutage fast nicht mehr ohne eigene Website aus. Und warum auch nicht? Nie war es so einfach, seine eigene Seite online zu stellen. Sei es, um über den eigenen Schreibprozess zu bloggen oder einfach nur die eigenen Kontaktdaten für Blogger oder Presse bereit zu stellen – früher oder später denken wahrscheinlich die meisten Autor*innen über eine eigene Website nach. Aber worauf sollte man achten? Muss man programmieren können? Und wie…

Weiterlesen Weiterlesen