Browsed by
Schlagwort: Berichte

Rückblick auf die Online-Autorenmesse, Tage 6 & 7 #OA

Rückblick auf die Online-Autorenmesse, Tage 6 & 7 #OA

Bild von https://www.schreibfluss.com/ Ich schaue mir gerade die Videos von Freitag an. So ist das zeitlich ganz angenehm. Ich hatte heute nichts Großes vor und kann mich gut auf die verschiedenen Interviews konzentrieren. Der heutige Tag widmet sich dem Bereich „Marketing“. Das erste Video mit den Autoren Marcus Johanus und Axel Hollmann ließ sich leider nicht laden, weshalb ich direkt zu Tanja Rörsch „Das eigene Buch richtig bewerben“ überging. Für meine Bachelorarbeit habe ich mir zu Recherchenzwecken das Praxishandbuch Buchmarketing…

Weiterlesen Weiterlesen

Rückblick auf die Autorenmesse, Tag 4&5 #AO

Rückblick auf die Autorenmesse, Tag 4&5 #AO

Bild von https://www.schreibfluss.com/ Leider habe ich es nicht mehr geschafft, das Video über die Heldenreise zu schauen. Ich bleibe dabei, dass die Zeiten für Berufstätige sehr unglücklich gewählt sind und inzwischen finde ich es sehr anstrengend, noch nach der Arbeit alle Interviews zu schauen. Alle Themen sind so umfangreich und informativ, das die zur Verfügung stehende Zeit und Aufmerksamkeitsspanne dem Ganzen nicht gerecht werden. Bei einer Messe hat man vielleicht drei Vorträge, die man an einem Tag besucht. Hier hat…

Weiterlesen Weiterlesen

Rückblick auf die Online-Autorenmesse Tag 2 & 3 #OA

Rückblick auf die Online-Autorenmesse Tag 2 & 3 #OA

Bild von https://www.schreibfluss.com/ Ich melde mich wieder zurück. Leider bin ich gestern erst sehr spät dazu gekommen, die Videos zu schauen, sodass mein zweiter Erfahrungsbericht hatte warten müssen. Dieser Schuld komme ich nun nach. Am zweiten Tag ließen uns Iny und Elmar Lorentz an ihren Erfahrungen teilhaben. Vorab muss ich sagen, dass das Paar einen tollen Umgang miteinander pflegt und ich sie um das gemeinsame Hobby beneide. Ich mag den Gedanken, bei der Entstehung des Buches mit dem/einem Partner zusammenzuarbeiten….

Weiterlesen Weiterlesen

Online-Autorenmesse Live-Bericht #OA

Online-Autorenmesse Live-Bericht #OA

Bild von https://www.schreibfluss.com/ Diese Woche findet die erste Online-Autorenmesse statt. Ins Leben gerufen wurde dieses Event von Jurenka Jurk (Schreibfluss – Die Romanschule). Um 16 Uhr setzte die Veranstalterin den Startschuss. Sie erklärte uns, warum sie diese Messe veranstaltete und was alles schief gelaufen war. Im Interview mit Sebastian Fitzek ist ihr bspw. 3x die Verbindung abgestürzt, doch davon ließen sich die Beiden nicht beirren. Gemeinsam erkannte man, dass nur diese Tiefen die „Heldenreise“ interessant machen. Also nahm man es…

Weiterlesen Weiterlesen

100 Seiten to go – Teil 4

100 Seiten to go – Teil 4

Willkommen zum letzten Teil meiner Challenge „100 Seiten to go“. Für alle, die bisher noch nicht davon gehört haben: Nach diversen Challenges, wie den „National Novel Writing Month“ und das „Write Your Book Year“ habe ich mir selbst eine Aufgabe ausgedacht. Für mich alleine, ohne Gruppenzwang, da ich aus Erfahrung weiß, dass es eigentlich nie so klappt, wie man sich das vorstellt. Darauf, jeden Monat 100 Seiten zu schreiben, kam ich, als mir genau dies eher zufällig gelang. Innerhalb eines…

Weiterlesen Weiterlesen

Vaires Messetagebuch: Samstag, der 14.

Vaires Messetagebuch: Samstag, der 14.

Tag zwei startet für mich um 7.30 Uhr, denn ich möchte zeitig auf die Messe kommen, um mir auch die abgelegenen Stände anzusehen. Da wären etwa die Hallen 6.0 und 6.1, wo sich internationale Verlage aus allen Ecken der Welt präsentieren. Neuseeland, Australien, Indien, Thailand und vieles mehr findet sich dort, aber auch größere Vertreter wie Harper Collins, die einen sehr futuristischen Stand haben, der beeindruckt. Doch hier ist alles etwas gemütlicher als in den großen Hallen rund um die…

Weiterlesen Weiterlesen

Vaires Messetagebuch: Freitag, der 13.

Vaires Messetagebuch: Freitag, der 13.

Was wie der Horrorfilm klingt, ist im Jahr 2017 tatsächlich das Highlight einer jeden Leseratte, denn in Frankfurt am Main trifft sich wieder alles, was Bücher liebt und lebt. Deshalb hieß es bereits am Donnerstag für mich Koffer packen, damit um 4 Uhr morgens, wenn der Wecker klingelt, nicht mehr allzu viel erledigt werden muss. Da mein Zug schon um 5:52 vom Hauptbahnhof München Richtung Frankfurt lostuckerte, nutzte ich die Dauer der Fahrt, um Schlaf nachzuholen. In Frankfurt angekommen hatten…

Weiterlesen Weiterlesen

Organisation einer Lesung

Organisation einer Lesung

Jeder Autor wünscht es sich doch, oder? Einmal eine Lesung in einem Buchladen abzuhalten, den Lesern ganz nah zu sein und einen intimen Einblick in das aktuelle Buch zu geben. Aber wie das alles abläuft und was vorbereitet werden muss, wissen die Leser kaum oder gar nicht. Wenn ich dabei an Sebastian Fitzek denke, der regelmäßig Lesungen in Deutschland gibt, versuche ich mir auszumalen, was für ein Aufwand dahinter stecken muss und inwieweit so etwas im Voraus geplant werden muss….

Weiterlesen Weiterlesen

Schöne Buchläden – Teil 1

Schöne Buchläden – Teil 1

Auf der Suche nach Ideen für Artikel dachte ich letztens an eine neue Serie, an der ihr euch gerne beteiligen dürft. Denn wer kennt sich besser mit schönen Buchläden aus als ihr? Wer schreibt und viel liest, kommt nicht drum herum, immer wieder in solchen zu verschwinden. Mal nur für ein paar Minuten, mal auch viel länger, wenn der Laden etwas Besonderes hat. Leider kann ich hier nicht mit vielen Fotos dienen, denn die Idee kam mir erst kürzlich und…

Weiterlesen Weiterlesen

100 Seiten to go – Teil 3

100 Seiten to go – Teil 3

Was bisher geschah: Nachdem ich an Challenges wie dem „National Novel Writing Month“ und dem „Write your book year“ teilgenommen habe, war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Nur für mich, ohne Gruppenzwang. Warum? Weil ich furchtbar leicht abzulenken zu bin. Hier mal im Internet surfen, da mal nach einem Buch suchen, den neuen Trailer zur so und so vielten Comicverfilmung anschauen. Ich hab mir überlegt, dass 100 Normseiten im Monat möglich sind. Nicht immer, aber selbst wenn…

Weiterlesen Weiterlesen