Schreibnacht

Die eigene Homepage mit WordPress bauen

Irgendwann kommt jeder Autor an den Punkt, an dem er sich eine eigene Homepage wünscht. Eine Möglichkeit, um sich ohne große Vorkenntnisse eine ansprechende Homepage zu erstellen, ist WordPress. Hierfür stelle ich euch zwei Varianten vor: das kostenlose WordPress und WordPress über einen Hoster. Kostenloses WordPress: Für das kostenlose WordPress Weiterlesen …

Von Carolin Grotjahn, vor
Schreibnacht

Was man als Autor von Märchen lernen kann

Quelle: »Die Märchen der Gebrüder Grimm« – Taschen Verlag Allein der Begriff „Märchen“ lässt uns sofort in unsere Kindheit zurückreisen. Wir erinnern uns an fantastische Geschichten, die die Grenzen des Möglichen überschreiten. An Happy Ends, die man am liebsten selbst erleben würde. An die gerechte Strafe, die die bösen Figuren am Weiterlesen …

Von Sabrina S., vor
Schreibnacht

Kolumne | Gib dem Kind einen Namen!

Wie wichtig ist eigentlich die richtige Namensgebung? Beim Schreiben stoße ich sehr häufig auf diese Frage: Wie nenne ich meine Figuren, beschrifte ich meine Kapitel und welchen Titel soll mein Werk tragen? Dabei möchte, muss und sollte ich vermeiden, andere Autoren zu kopieren oder diesen zu ähneln. Doch das ist leichter gesagt Weiterlesen …

Von Patricia Bellasie, vor
Schreibnacht

4 Tipps zum Schreiben von Actionszenen

Wenn wir mal ganz ehrlich sind, sind Actionszenen „Augenfutter“. Kämpfe, Verfolgungsjagden und Explosionen machen optisch einfach unheimlich viel Spaß. Sie zu schreiben oder zu lesen ist für viele unvorstellbar. Man sieht und hört ja nichts. Filme haben den Vorteil, dass sie nichts beschreiben müssen, von dramatischer Musik unterlegt werden und Weiterlesen …

Von Thomas Williams, vor
Schreibnacht

Vaire | Die Weberin der Träume

Als Autorin sehe ich mich als Schicksalsweberin für meine Figuren. Ich gebe ihnen nicht nur Namen, Gesichter und Geschichten, die sie erleben. Ich versuche ihnen eine Seele zu geben, etwas, das sie in meinen Augen besitzen, sobald sie sich in meine Träume geschlichen haben. Diese Seelen der Figuren versuche ich Weiterlesen …

Von Vaire J. Variz, vor