Browsed by
Schlagwort: Inspiration & Recherche

Recherche? Wieso, ich schreibe Fantasy!

Recherche? Wieso, ich schreibe Fantasy!

A: „Hey, ich habe mir deinen Text durchgelesen und finde die Stelle im Absatz vier Auf Seite sechs unlogisch, könntest du mir erklären, wie das funktionieren soll?“B: „Ich schreibe Fantasy, da ergibt nun mal nicht alles einen Sinn!“ Kommt euch dieser letzte Satz bekannt vor? Habt ihr ihn schon mal von jemandem gehört, oder ihn sogar selbst schon einmal benutzt? In Schreibforen und Blogs wird dieses Thema immer wieder diskutiert, aber man stößt kaum auf eindeutige Antworten. Die Frage aller…

Weiterlesen Weiterlesen

Inspiration zum Schreiben | In der Kürze …

Inspiration zum Schreiben | In der Kürze …

… liegt die Würze. Denkt man ans Schreiben, kommen einem zuerst Bücher in den Sinn, vielleicht sogar ganze Reihen. Das möchte ich dieses Mal einmal umkehren. Die Prompts haben ein Wortlimit. Ich versuche mich gern an solchen Kürzestgeschichten, um mich herauszufordern. 1. Prompt Das Boot auf dem Berggipfel. Warum ist es dort? Wie kam es dahin? Wie sieht es aus? Schreibe maximal 100 Wörter, die das Geheimnis lüften. 2. Prompt Schreibe eine Geschichte mit 150 Wörtern oder weniger, die folgende…

Weiterlesen Weiterlesen

Inspiration zum Schreiben | Das (eigene) Leben ist die beste Inspiration

Inspiration zum Schreiben | Das (eigene) Leben ist die beste Inspiration

Dieses Mal stelle ich euch unter dem Motto „Das eigene Leben ist die beste Inspiration“ ein paar Anregungen vor. 1.Prompt: Erschaffe 2 oder 3 Charaktere aus den Facetten deiner Persönlichkeit. Setze sie in ein Auto und lass sie einen Ausflug machen. Wer fährt? Wer navigiert? Gib ihnen ein Thema zum Reden, etwa über den besten Weg oder was sie am Ziel machen wollen. 2. Prompt: Schreibe über deine erste Erfahrung mit dem Tod. Wer starb? Wann? Was wusstest du vor…

Weiterlesen Weiterlesen

Schreibspaziergänge: Outdoor frische Impulse finden

Schreibspaziergänge: Outdoor frische Impulse finden

Über die Angst vor der leeren Seite muss ich hier nicht viel schreiben. Die kennen wir alle und es gibt unzählige Mittel und Wege sie zu überwinden. Oft sind die am hilfreichsten, von denen wir es am wenigsten erwarten. Und ich sag euch ganz ehrlich: Als ich gelesen habe, dass manche Autoren spazieren gehen, um sich inspirieren zu lassen,  dachte ich: „Blödsinn!“ Wie soll es mir denn bitte schön weiterhelfen in der Natur herumzulaufen, wenn ich zu Hause auf meinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Inspiration zum Schreiben | Writing Prompt

Inspiration zum Schreiben | Writing Prompt

Dieses Mal gibt es einen kleinen kreativen Anreiz: einen Writing Prompt. Dabei sammelt man rund um das Thema Ideen und schreibt sie auf. Das kann ein Wort, ein Satz, ein ganzer Paragraph oder ein Bild sein, alle darauf ausgerichtet, zum Schreiben zu animieren. Vielleicht wird es nur eine grobe Notiz, eine komplette Szene oder sogar eine Geschichte. Mit diesem Gedankenspiel kann man auch einfach seine Charaktere besser kennen lernen. Der Punkt ist, einfach ohne Zweifel oder Hemmungen mit dem Schreiben…

Weiterlesen Weiterlesen

Du hast eine tolle Idee, aber keine Ahnung, wie du sie umsetzt?

Du hast eine tolle Idee, aber keine Ahnung, wie du sie umsetzt?

Warst du schon einmal in der Situation, dass du einen sprichwörtlichen Gedankenblitz hattest, und auf einmal eine hoch interessante Geschichte im Kopf hattest, von der du sehr überzeugt bist und die du auf jeden Fall veröffentlichen willst? Hast du dich dann mal hingesetzt, um mit dem Schreiben anzufangen und dich gefragt, wie du dieses faszinierende Gehirn-„Gespinst“ in Worten formulierst und zu Papier bringst? Mir ist das schon einmal passiert. Ich hatte eine gute Idee, habe viel recherchiert und mich sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Kreativität? Was ist das überhaupt?

Kreativität? Was ist das überhaupt?

In den letzten Beiträgen von mir habe ich euch ein paar Kreativitätsmethoden näher gebracht, heute möchte ich überlegen, was ist Kreativität überhaupt? Viele Menschen haben schon viel über diesen Begriff gesagt und versucht ihn zu definieren. Doch wie gut ist ihnen das gelungen? Im Duden steht unter der Bedeutung von Kreativität folgendes: Kre-­a­-ti­-vi­-tät, die Wortart: Substantiv, feminin Bedeutung: 1.   (bildungssprachlich) schöpferische Kraft, kreatives Vermögen 2.   (Sprachwissenschaft) mit der sprachlichen Kompetenz verbundene Fähigkeit, neue, nie gehörte Sätze zu bilden und zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Collective Notebook

Collective Notebook

Die Collective-Notebook-Methode ist eine Variante des Brainwritings. Viele von euch machen das sicher tagtäglich, in dem sie ihre Ideen und Gedanken zu Geschichten aufschreiben. Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden ist diese hier allerdings auf einen längeren Zeitraum ausgelegt. Wenn mehrere Personen zusammen daran arbeiten, sollte darauf geachtet werden, dass es nicht zusammen am selben Ort und auch nicht zur selben Zeit stattfindet. Es geht hauptsächlich darum das die Teilnehmer bzw. der Autor während eines bestimmten, vorher festgelegten Zeitraumes ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Jedem das seine – Mindmapping

Jedem das seine – Mindmapping

Manche lieben es und andere hassen es, das Mindmapping. Bei Mindmapping handelt es sich um eine Kreativitätsmethode, mithilfe derer man Gedanken schriftlich in Bildern erfassen und strukturieren kann. Das Ergebnis wird als Mindmap bezeichnet. Mindmaps können euch dabei helfen, Wissen und Informationen zu ordnen und in Beziehung zu setzen. Dadurch erhaltet ihr einen Überblick zu einem Thema und können dieses sicht- und greifbar bearbeiten. Mindmaps sind nahezu perfekt um den Inhalt einer Geschichte grob zu umreisen. Doch bieten Mindmaps auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Altbewährt – Brainstorming

Altbewährt – Brainstorming

Jeder kennt es: Brainstorming. Dabei geht es darum, möglichst viele Ideen in möglichst kurzer Zeit zu sammeln. Beim Brainstorming gibt es drei Phasen, die Einleitung in das Thema, die Ideenfindung und zum Schluss die Bewertung. Brainstorming ist sowohl einzeln als auch in einer Gruppe möglich. Für Autoren ist diese Möglichkeit eine wirklich sinnvolle und auch sehr leicht und gut umsetzbare, denn ihr könnt alleine arbeiten. Außerdem solange und so oft wie ihr wollt. Man ist nicht zwingend an einen Ort…

Weiterlesen Weiterlesen