Browsed by
Schlagwort: Schreibhandwerk

Wie reden Figuren?! – Sprachliche Eigenheiten

Wie reden Figuren?! – Sprachliche Eigenheiten

Ja lol ey – falls ihr jetzt einen gewissen blauhaarigen YouTuber im Kopf habt, ist euch vielleicht schon klar, worauf ich heute hinauswill. Für alle anderen: ist euch in eurem Umfeld schon einmal aufgefallen, wie markant die Sprache der Menschen ist? Egal, ob es um einzelne Wörter, die jemand besonders oft sagt, einen Dialekt oder einen Akzent geht. Wozu braucht es sprachliche Eigenheiten? Bestimmt hast du schon mal gehört, dass ein Text nicht mit „[…]“, sagte X überladen werden sollte….

Weiterlesen Weiterlesen

Erzählperspektiven 101

Erzählperspektiven 101

In diesem Blogbeitrag werde ich euch heute erklären, was es mit Erzählperspektiven, Point of Views (POV) und den erzählenden Personen („narrators„) generell auf sich hat. Denn Erzähler:in ist nicht gleich Erzähler:in, und manchmal kann ein bisschen Hilfe bei der Differenzierung nicht schaden. Ich beziehe mich in diesem Artikel einmal auf die deutschen Begrifflichkeiten, erweitere sie anschließend um die englischen Begrifflichkeiten und führe abschließend alles zusammen. Was ist eine „Erzählperspektive“? Geschichten werden erzählt – und die Art und Weise, wie sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Serielles Erzählen – auch im Einzelband?

Serielles Erzählen – auch im Einzelband?

Falls du eine Ausrede für einen ausgiebigen Nachmittag oder Abend mit Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ & Co brauchst, liefere ich sie dir ganz offiziell mit diesem Artikel. Denn heute soll es im Kern nicht um Buchreihen gehen, sondern Fernsehserien. Aber hier soll es doch ums Schreiben gehen! Ja, das hier ist das Schreibnachtmagazin, aber den Horizont zu erweitern, verbessert die Qualität des eigenen Schreibens. Und wir Autor*innen können auch durch das Schauen von Serien dazulernen, denn da gibt es…

Weiterlesen Weiterlesen

Schreibzeug auf Reisen

Schreibzeug auf Reisen

Als ich nach der Schule meine Ausbildung begann, gab es in einigen Büros meiner Kolleginnen noch Schreibmaschinen. Immerhin mit Display, so dass eine Korrektur für die letzten Zeilen möglich war, aber mehr auch nicht. Ich hatte das eher zweifelhafte Vergnügen, an einem solchen Teil Mandantenblätter oder Formulare auszufüllen. Und es war kein Spaß. Besonders bei Durchschreibesätzen, die keinen Tippfehler verzeihen.Glücklicherweise durfte ich den Großteil meiner Arbeit auf einem PC erledigen. Der kannte allerdings nur das Kanzleiprogramm und war freier Textverarbeitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Plotting-Techniken #1: Die Drei-Akt-Struktur

Plotting-Techniken #1: Die Drei-Akt-Struktur

Gerade für neue Autor_innen ist es eine große Herausforderung, sich im Dschungel der Plotting-Techniken zurechtzufinden. Es gibt so viele dramaturgische Tipps und Tricks und entsprechende Erwartungen der Leser_innen, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Aus diesem Grund widmet sich in den folgenden Wochen eine Reihe den Plotting-Techniken, die dir helfen, deiner Geschichte Struktur zu vermitteln. Wenn dich zu viel Struktur aber blockiert, bist du vielleicht ein Pantser wie Redakteurin Julia. Hier findet du einen Artikel, in dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Für immer ein Pantser!

Für immer ein Pantser!

Inzwischen ist es sieben Monate her, dass ich mich auf den Weg gemacht habe, ein Plotter zu werden. Im Forum und als Kommentar unter dem ersten Artikel habt ihr eure Erfahrungen und Ideen mit mir geteilt – danke dafür! Es gab vielfältige Ideen: Von einem entdeckenden Krimi war die Rede, bei dem nur der Mord stehe und sich der Plot erst entwickeln müsse. Dann von einem Zeitstrahl, bei dem nur für den Anfang, den Mittelteil und das Ende jeweils ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Überarbeiten?! Korrigieren?! – Die Rohfassung polieren

Überarbeiten?! Korrigieren?! – Die Rohfassung polieren

Die Rohfassung ist fertig, seid ihr bereit für die zweite Runde? Ein Manuskript ist niemals fertig, man findet immer Aspekte, die man noch ändern möchte, aber die Rohfassung ist der erste riesige Meilenstein. Jetzt kann das, was man geschrieben hat, als erstes Ganzes betrachtet werden – und es beginnt eine Zeit der Überarbeitung. Wie gehe ich bei der Überarbeitung vor? Ist das Schreiben der Rohfassung für die meisten Autor_innen ein klarer Prozess, ist die Überarbeitung eine neue Herausforderung, bei der…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Manuskript ist fertig!? – Die Zeit nach der Rohfassung

Das Manuskript ist fertig!? – Die Zeit nach der Rohfassung

Eine Rohfassung zu schreiben, verlangt viel Durchhaltevermögen. Wenn du es geschafft hast: Herzlichen Glückwunsch zur abgeschlossenen Rohfassung! Wenn du noch dabei bist: durchhalten! Es lohnt sich! Falls du Tipps brauchst, es gab in den letzten Monaten einige Beiträge zum Schreiben des Anfangs, der Mitte, des Endes und einigen anderen Etappen auf dem Weg zum fertigen Manuskript. Du stehst erst am Anfang einer Idee? Auch Tipps, wie man einen Plot aus einer Idee entwickelt oder Möglichkeiten, Inspiration im Alltag zu suchen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Zum Ende kommen – die letzten Stunden im Manuskript

Zum Ende kommen – die letzten Stunden im Manuskript

Das ist der Moment, dem wir alle beim Schreiben entgegenfiebern: „Ende“ unter unser Manuskript zu schreiben und sagen zu können „Ich hab’s geschafft! Ich habe es beendet!“ Diese Zeilen zu schreiben, ist der Traum aller Autor_innen – und heute berichte ich euch von den letzten Etappen auf dem Weg zum „Ende“. Endlich bin ich das Ding los!? Wenn man an das Ende eines Manuskripts heranrückt, hat man schon viele tausend Wörter geschrieben. Das sind viele investierte Stunden, die man in…

Weiterlesen Weiterlesen

In der Mitte durchhalten

In der Mitte durchhalten

Am Anfang steht die Motivation und am Ende die Freude über das Erreichen des Ziels. Aber was ist dazwischen? Viele Autor*innen klagen darüber, dass sie in der Mitte nicht mehr wissen, was noch passieren soll, oder dass die Motivation sie verlassen hat. Beides versuche ich, im Folgenden aufzugreifen und dabei auf die gängigen Plot-Strukturen einzugehen. Denn auch wenn du nicht plottest, solltest du dich beim Schreiben entweder an die Struktur halten oder sie so gut kennen, dass du diese Regel…

Weiterlesen Weiterlesen